Ingenieurbüro Fröse und OlderdissenF+O
  
Wissenswertes...
 

Einfluss der Schlammtrockensubstanz

Nach verschiedenen Untersuchungen wird der Sauerstoffeintrag durch die Schlammtrockensubstanz erheblich beeinflusst. Bei Messungen in Belebtschlamm sollte daher angestrebt werden, die Schlammtrockensubstanz so einzustellen, dass sie dem Garantie- oder Auslegungswert entspricht. Zur Kontrolle muss die Schlammtrockensubstanz bestimmt werden. Für den Fall von Differenzen zwischen Soll- und Istwert sollte vorher vereinbart werden, ob und in welcher Weise Umrechnungen zulässig sind.

Einfluss der Schlammtrockensubstanz auf den Sauerstoffeintrag
(feinblasige Druckbelüftung)

Zurück zur Übersicht